Immobilienrecht

Immobilienrecht

Ansprechpartner: Rechtsanwalt Breugl

Wenn es um Immobilien geht, sind juristische Probleme oft vielfältiger Art. Um diese zu lösen beziehungsweise zu beseitigen unterstütze und vertrete ich Verkäufer oder Erwerber, Bauträger, Projektentwickler und Bauherren, die Bauvorhaben geplant haben oder planen wollen oder anderweitig mit Immobilien in Berührung kommen.

Deswegen ist es für eine fachliche Rechtsberatung durch mich  unerheblich, ob Sie dabei als Käufer, Verkäufer, Bauträger, Entwickler von Immobilienfonds, Verwalter oder Sicherungsgeber beteiligt sind.

Wer sich bereits beim Vertragsentwurf optimal beraten lässt, kann viele potenzielle Auseinandersetzungen proaktiv vermeiden.

Wenn Sie ein Bauvorhaben planen, kläre ich für Sie, ob und wie es den rechtlichen Planungsanforderungen hinsichtlich Bauordnung und Bauplanung genügt.

Ich unterstütze Sie bei allen verwaltungsrechtlichen Fragen, damit die  öffentlich-rechtliche Baugenehmigung zur Errichtung und Nutzung der Immobilie erteilt wird.

Beim Kauf einer bereits errichteten, also in der Regel  gebrauchten Immobilie können Sie durch meine Beratung die damit verbundenen Risiken vermeiden, die sich aus früherer Nutzung, den Eigentumsverhältnissen und Nutzungsverhältnissen oder öffentlich-rechtlichen Nutzungsbeschränkungen ergeben.

Darüber hinaus prüfe ich für Sie Vertragswerke zur Finanzierung einer Immobilie, um Sie vor Schaden durch eine vorschnelle Unterzeichnung zu schützen. Dazu zählen nicht nur notarielle Kaufverträge, sondern auch Verträge über die Kreditgewährung und Kreditsicherung, Bürgschaften, Grundschulden und Forderungsabtretungen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok