Mietrecht - Wohnraum, Gewerbe

Ansprechpartner: Rechtsanwalt Breugl

Aufgrund meines fundierten Fachwissens, insbesondere als Fachanwalt für Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht dürfen Sie davon ausgehen, bei mir in besten Händen zu sein.

Die Miete, insbesondere die von Wohnraum und Geschäftsräumen, bietet immer wieder Anlass für diverse Streitigkeiten, die in der Regel besser und schneller geklärt werden können, wenn Sie sich direkt von einem Anwalt, inbesondere einem Fachanwalt beraten lassen. Dann können Sie sicher sein, dass Sie sich richtig verhalten.

 

- Das Mietrecht regelt im Allgemeinen einzelne Fragen hinsichtlich eines bestehenden Mietvertrages zwischen dem Mieter und dem Vermieter.

So ist es für den Mieter beispielsweise wichtig, wann eine Wohnung Mängel aufweist und unter welchen Umständen er berechtigt ist, seine Miete deswegen kürzen also mindern zu können.

Eine andere häufig gestellte Frage betrifft den Wunsch, zur Vermeidung von Doppelzahlungen vor Ablauf einer Kündigungsfrist auszuziehen zu wollen, wenn zum Beispiel ein Nachmieter gestellt wird. Oder: Welche Rechte leiten sich aus dem Mietvertrag her? Wurden die Nebenkosten bzw. Betriebskosten korrekt abgerechnet?

Der Vermieter hat naturgemäß größtes Interesse an einer regelmäßigen und pünktlichen Mietzahlung oder auch daran, wann und in welchem Zustand der Mieter bei ordnungsgemäßer Kündigung die Wohnung zu verlassen bzw. zurückzugeben hat.

Das Problem, eine formell und materiell ordnungsgemäße Mieterhöhungen durchzusetzen, gehört hier ebenfalls her.

Das Mietrechtsänderungsgesetz sieht ab dem 1. Quartal 2013 vor, dass bei energetischen Modernisierungsmaßnahmen die bisher bestehende Rechtslage sich zur Verringerung der CO2 Emissionen und zur Umsetzung des beschlossenen Klimaschutzes nicht unerheblich ändert.

Von diesen neuen Regelungen sind Vermieter und wie Mieter gefordert. Die Möglichkeit, sich falsch zu verhalten, liegt auf der Hand. Hier ist es angezeigt, rechtzeitig den Beratungsbedarf bzw. das korrekte Verhalten in einem derartigen Fall anzugehen.

_

- Ich berate und vertrete Sie auf Wunsch in allen Bereichen des Wohnraumrechts und/oder gewerblichen Mietrechts und Pachtrechts. Dazu gehört beispielsweise die Prüfung von befristeten und unbefristeten Pachtverträgen und Mietverträgen sowie die Vertretung in derartien gerichtlichen oder außergerichtlichen Rechtsstreitigkeiten.

Mein diesbezügliches Beratungsspektrum als Fachanwalt für Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht im Mietrecht umfasst unter anderem die nachfolgend aufgeführten rechtlichen Bereiche, in denen Sie mich gerne konsultieren können:

  • Mietvertrag - Begründung, Aufhebung sowie Gestaltung und Beratung
  • Mietvertrag, Pachvertrag - Wohnraum, Gewerbe
  • Mieterhöhung
  • Mieterhöhung wegen Energieeinsparungsmaßnahmen
  • Mängel an der Mietsache
  • Kündigung
  • Eigenbedarfskündigung
  • Nachmieter
  • Schönheitsreparaturen
  • Kaution
  • Tierhaltung
  • Untervermietung